Der Bullenlauf von Bitcoin ist ein gutes Vorzeichen für die Käufer des Schwarzen Freitags.

Mehrere Plattformen bieten verlockende Rabatte an.

Hodlers können sich dafür entscheiden, ihre Bestände zu kassieren, wenn der Markt auf einem Hoch ist.
Werbung

Möchten Sie mehr wissen? Treten Sie unserer Telegrammgruppe bei und erhalten Sie Handelssignale, einen kostenlosen Handelskurs und tägliche Kommunikation mit Kryptofans!

Das Treuhandprojekt ist ein internationales Konsortium von Nachrichtenorganisationen, das Standards für Transparenz aufbaut.

Der Bull Run von Bitcoin hat sich perfekt auf den diesjährigen Schwarzen Freitag abgestimmt. Den Inhabern steht eine Fülle von Geschäften zur Verfügung, aus denen sie Kapital schlagen können.

2020 war ein außergewöhnliches Jahr für Crypto, selbst für seine wilden Standards. Von den Tiefstständen im März bis zum rasanten Anstieg in den letzten Monaten hat das Jahr viel Aufregung und Aktivität erlebt. Abgesehen vom Preis haben wir auch wichtige Entwicklungen wie die Unterstützung durch PayPal und weitere Klarheit bei der Regulierung erlebt.

Vielleicht haben diese Entwicklungen dazu beigetragen, dass Bitcoin fast ein Allzeithoch erreicht hat. Investoren wird es freuen zu wissen, dass es noch Zeit für eine weitere Aufwertung des Marktes für Krypto-Währungen gibt. BTC leckt immer noch seine Wunden von den gestrigen Verlusten und zeigt Widerstandsfähigkeit und Entschlossenheit, 20.000 $ zu überschreiten.

Historisch gesehen hat Bitcoin im letzten Monat des Jahres gut abgeschnitten, und das zunehmende Interesse institutioneller Anleger lässt auf eine gute Anlage hoffen. Die Investmentbank JPMorgan Chase merkte an, dass im dritten Quartal im Vergleich zum zweiten Quartal 2020 noch mehr institutionelle Gelder eingeflossen seien. Die bisherige Investitionstätigkeit deckt sich mit der Vorhersage von Tyler Winklevoss über die Ankunft eines „Tsunami von Investoren“.

Der Stierrennen von Bitcoin fällt zeitlich gut mit der diesjährigen Einzelhandelsveranstaltung am Schwarzen Freitag zusammen, da mehrere Angebote und Schnäppchen verfügbar werden. Dies ist besonders nützlich für Privatanleger, die jetzt bei Tauschgeschäften mitmachen können, um einige der besten Preise zu erzielen.

Diejenigen, die es mit ihren Kryptogeld-Investitionen ernster nehmen, können auch einen Blick auf die Schwarz-Freitags-Angebote für Brieftaschen werfen. Dies kann besonders hilfreich für Hardware-Geldbörsen sein, die die besten Werkzeuge zur Aufbewahrung und zum Schutz von Geldern sind.

Investoren können auch einige Gelder für Kryptowährungs-Handelskurse beiseite legen. Dies ist eine großartige Möglichkeit zu lernen, wie man den größten Nutzen aus dem aktuellen Bitcoin-Bull Run ziehen kann, sowie die Chance, eine wertvolle Fertigkeit zu einem erschwinglichen Preis zu erlernen.

Aber vielleicht wünschen sich viele Inhaber von Kryptogeld einfach nur einen Platz, um ihre Bitcoin auszugeben. Mehrere Plattformen bieten am Schwarzen Freitag Einkaufsangebote mit Bitcoin-Unterstützung an. Da das Vermögen so hoch ist, wie es jetzt ist, könnte dies der perfekte Zeitpunkt sein, um abzukassieren. Diese Werbeaktionen reichen von Technologiedienstleistungen bis hin zu Zahlungskarten und Spielzeug.